« zurück
29. März 2016

Zentrale PR-Trends für die Zukunft

Im digitalen Zeitalter erfordert das Zusammenwachsen der Medien ein Umdenken bei Unternehmen und Organisationen. Innovative Content Marketing-Strategien rücken nach Aussage der Berliner Agentur suxeedo immer mehr in den Vordergrund. Die ganz klare Botschaft: Eine interdisziplinäre Kommunikation ist das Gebot der Stunde.

Die Prognose von suxeedo verspricht viel Gutes für kreative PR-Experten. Schließlich bietet der Medienwandel für die PR die exzellente Möglichkeit, sich neu zu erfinden. Wie kann das gehen? Neben den klassischen Medienwegen im Printbereich entwickelt sich die Online PR schrittweise zum Instrument der Zukunft. Die digitale Kommunikation ist längst keine Nische mehr, sondern ein zentraler Bestandteil des öffentlichen Auftritts.

Die Verknüpfung von PR mit dem Content Marketing erfordert allerdings spezielle Kompetenz. Deshalb wird die Zusammenarbeit mit externen Experten noch wichtiger für Unternehmen und Organisationen. Die Kommunikation muss qualifiziert koordiniert werden, damit Inhalte nicht mehr länger nur für ein Medium konzipiert werden, sondern auf allen verfügbaren Kanälen eingesetzt werden.

Andere Artikel

19. Februar 2019

Die PR-Trends für das Jahr 2019

Social Media, Video und VR sowie Storytelling – diese zentralen Trends werden das PR-Jahr 2019 prägen. Unternehmen und Organisationen müssen auch in diesem Jahr immer schneller auf neue Herausforderungen reagieren, um ihre Botschaften in der gewünschten Aufmerksamkeitskurve zu platzieren. Eine strukturierte Kommunikationsarbeit ist dabei sehr hilfreich. Social Media Auch im Jahr 2019 schießen weitere Apps […]

» mehr lesen
27. Dezember 2018

SCP07-Kicker mit Offensiv-Power

Ein offensives Feuerwerk brannten die SCP07-Kicker im ersten Teil der Saison 2018/2019 in der 2. Fußball-Bundesliga ab. Als Aufsteiger erzielten die Paderborner satte 42 Tore in den ersten 18 Meisterschaftsspielen. Außerdem qualifizierte sich die Mannschaft um Kapitän Christian Strohdiek für das Achtelfinale des attraktiven und lukrativen DFB-Pokalwettbewerbs. Bereits in der 3. Liga hatten die SCP07-Kicker […]

» mehr lesen