« zurück
11. September 2021

Viertes 1907 Magazin

Das vierte 1907 Magazin ist da. Für die Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe hat sich die Redaktion unter Leitung von Matthias Hack mit den ehemaligen SCP07-Kickern und heutigen Nachwuchstrainern Thomas Bertels und Lukas Kruse getroffen. Im Paderquellgebiet sprachen sie über den persönlichen Seitenwechsel und worauf es bei der Arbeit mit den Nachwuchskickern ankommt.
Während Kruse sich zu seiner aktiven Spielerzeit eine Trainer-Tätigkeit nicht vorstellen konnte, war für Bertels der Weg schnell klar. „Mein Leben drehte sich schon immer pausenlos um Fußball. Weil ich mir einen Job hinter dem Schreibtisch nicht vorstellen konnte, lag eine Tätigkeit als Trainer nah“, berichtete er. Das SCP07-TV hat den Termin filmisch begleitet und gewährt in seinem Beitrag einen Blick hinter die Kulissen. Zu sehen ist der Beitrag ab sofort auf dem Youtube-Kanal des SCP07.
Darüber hinaus widmet sich das Heft unterschiedlichen Themen: von der Historie des Vereins über die Arbeit der Haustechniker bis hin zu den Eliteschulen des Fußballs und der Fangemeinschaft KRUAF. Das Magazin ist ab sofort zum Preis von 4,90 Euro im SCP07-Shop sowie in ausgewählten REWE Märkten im Stadt- und Kreisgebiet Paderborn erhältlich. Mitglieder erhalten es wie gewohnt kostenfrei zugeschickt.

Andere Artikel

30. Juni 2022

Neue Mobilität Paderborn startet durch

Die Initiative Neue Mobilität Paderborn (NeMo) hat sich für die bevorstehende operative und inhaltliche Arbeit bestens gerüstet. Der Vorstand unter Führung von Andreas Speith (1. Vorsitzender) und Landrat Christoph Rüther (2. Vorsitzender) konnte einen qualifizierten Beirat unter Leitung des Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Linnemann und mit renommierten Wissenschaftlern gewinnen. Außerdem steht mit Dr.-Ing. Volker Grienitz, der […]

» mehr lesen
30. Juni 2022

MZG weitet den Aktionsradius aus

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) in Bad Lippspringe hat die Annenhofklinik in Steinheim/Westf., eine Spezialeinrichtung für Suchterkrankungen mit 50 Betten, in ihren Klinikverbund integriert. Im Beisein der Bürgermeister Ulrich Lange (Bad Lippspringe) und Carsten Torke (Steinheim) erläuterten die Geschäftsführung des MZG und die Einrichtungsleitung der Annenhofklinik ihre Pläne für die Zukunft. Während die Klinik am […]

» mehr lesen