« zurück
11. Juni 2022

Vielfältige Eindrücke auf der USA-Tour

Zum ersten Mal bereitet sich der SC Paderborn 07 (SCP07) auf eine Saison außerhalb von Europa vor. Der Fußball-Zweitligist vertritt den deutschen Fußball auf einer zwölftägigen Reise in den USA. Neben mehreren Terminen abseits des Fußballs stehen die Trainingseinheiten und zwei Testspiele gegen den Erstligisten Minnesota United und den Drittligisten Forward Madison im Blickpunkt der Tour.

Ein Besuch der deutschsprachigen Twin Cities German Immersion School in St. Paul und ein Baseball-Match zwischen den Minnesota Twins und den Tampa Bay Rays sind willkommene Abwechslungen von der schweißtreibenden Trainingsarbeit in Minneanapolis. Am zweiten Standort der Reise in Madison folgen Stippvisiten beim Basketball-Team Milwaukee Bucks und bei der Universität Wisconsin-Madison. Zum Abschluss reisen die SCP07-Kicker nach Chicago.

„Das Trainingslager in den USA werden wir nutzen, um die Grundlagen für eine erfolgreiche Saison 2022/2023 zu legen. Mit Minnesota United und Forward Madison konnten wir zwei attraktive Gegner gewinnen, die sich aktuell mitten in der Saison befinden. Die Reise ist darüber hinaus eine wunderbare Möglichkeit, den deutschen Fußball in den USA zu präsentieren und das Zusammengehörigkeitsgefühl im Team zu stärken“, erklärt Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Andere Artikel

30. Juni 2022

Neue Mobilität Paderborn startet durch

Die Initiative Neue Mobilität Paderborn (NeMo) hat sich für die bevorstehende operative und inhaltliche Arbeit bestens gerüstet. Der Vorstand unter Führung von Andreas Speith (1. Vorsitzender) und Landrat Christoph Rüther (2. Vorsitzender) konnte einen qualifizierten Beirat unter Leitung des Bundestagsabgeordneten Dr. Carsten Linnemann und mit renommierten Wissenschaftlern gewinnen. Außerdem steht mit Dr.-Ing. Volker Grienitz, der […]

» mehr lesen
30. Juni 2022

MZG weitet den Aktionsradius aus

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) in Bad Lippspringe hat die Annenhofklinik in Steinheim/Westf., eine Spezialeinrichtung für Suchterkrankungen mit 50 Betten, in ihren Klinikverbund integriert. Im Beisein der Bürgermeister Ulrich Lange (Bad Lippspringe) und Carsten Torke (Steinheim) erläuterten die Geschäftsführung des MZG und die Einrichtungsleitung der Annenhofklinik ihre Pläne für die Zukunft. Während die Klinik am […]

» mehr lesen