« zurück
04. August 2016

Strukturierte Kommunikation bei ADU

Ein besondere Kooperation pflegt HACK PR mit der wachstumsstarken ADU-Gruppe, die ihren Sitz in Paderborn hat. In dem überregional erfolgreichen Unternehmen aus dem Gebäudemanagement konzipiert und steuert die Agentur in enger Abstimmung mit dem Firmeninhaber Jürgen Urban den gesamten öffentlichen Auftritt. Das Besondere dabei: Neben einer internen Marketingkoordination bilden drei externe Partner das Team, das eine kompetente Umsetzung der Maßnahmen garantiert.

Das Herzstück der Unternehmenskommunikation besteht aus einer regelmäßig erscheinenden Firmenzeitung ("ADU Journal"), einer aktiven Pressearbeit und einem umfangreichen Online-Auftritt, der eine branchenweit wohl einmalige redaktionelle Tiefe besitzt. Hinzu kommt das enge Zusammenspiel von Kommunikation- und Marketingmaßnahmen, sodass die Öffentlichkeitsarbeit auch eine gezielte vertriebsunterstützende Funktion einnimmt.

Die ADU-Gruppe präsentiert sich aktuell in Bestform. Für das Geschäftsjahr 2016 strebt das Unternehmen mit mehr als 3.000 Mitarbeitern erstmalig einen Umsatz von mehr als 40 Millionen Euro an. Neben dem klassischen Gebäudeservice ist ADU zunehmend auch in den Bereichen Sicherheitsdienste und Personalservice erfolgreich. Mittelfristig will sich das eigenkapitalstarke Unternehmen zu einem Dienstleister für das infrastrukturelle und kaufmännische Facility Management entwickeln.

Andere Artikel

26. Dezember 2019

Starke Werte für die SCP07-Kicker

Der erfrischende Offensivfußball, mit dem die SCP07-Kicker die Bundesliga in der Saison 2019/2020 bereichern, schlägt sich auch in statistischen Werten nieder. Bei Laufleistung, intensiven Läufen und Sprints erzielten die Paderborner im ersten Teil der aktuellen Spielzeit herausragende Werte. Matthias Hack betreut die SCP07-Kicker als Leiter Kommunikation und Pressesprecher. Mehr als 2.000 Kilometer ist das Team […]

» mehr lesen
18. Dezember 2019

Drei PR-Trends prägen das Jahr 2020

Drei zentrale PR-Trends werden das Jahr 2020 prägen. In Kurzform: Alles wird noch knapper, aktueller und persönlicher! Wer in der Unternehmenskommunikation auf den verschiedenen Kanälen “auf Ballhöhe” bleiben möchte, sollte zentrale Grundsätze berücksichtigen. Hilfreich ist dabei eine frühzeitige Weichenstellung, damit sich die gewünschten Ergebnisse auch einstellen. Kurz und knapp Es entstehen immer neue Kanäle und […]

» mehr lesen