« zurück
27. Dezember 2018

SCP07-Kicker mit Offensiv-Power

Ein offensives Feuerwerk brannten die SCP07-Kicker im ersten Teil der Saison 2018/2019 in der 2. Fußball-Bundesliga ab. Als Aufsteiger erzielten die Paderborner satte 42 Tore in den ersten 18 Meisterschaftsspielen. Außerdem qualifizierte sich die Mannschaft um Kapitän Christian Strohdiek für das Achtelfinale des attraktiven und lukrativen DFB-Pokalwettbewerbs.

Bereits in der 3. Liga hatten die SCP07-Kicker in der Spielzeit 2017/2018 mit ihrer offensiven Spielidee geglänzt und einen neuen Torrekord aufgestellt. Mit dieser Vorgehensweise, die von Geschäftsführer Sport Markus Krösche und Chef-Trainer Steffen Baumgart geprägt wird, konnte das Team auch eine Liga höher überzeugen. Nur der ruhmreiche 1. FC Köln hat fünf Treffer mehr auf seinem Konto.

Mit 28 Punkten und dem siebten Tabellenplatz haben die Paderborner im ersten Teil der laufenden Saison den Grundstein für den angestrebten Klassenerhalt und eine mittelfristige Etablierung in der 2. Bundesliga gelegt. Dazu haben zahlreiche Torschützen beigetragen, allen voran Philipp Klement (Bildmitte, 10 Treffer), Sven Michel (rechts, 6 Tore) und Ben Zolinski (links, 4 Treffer).

Andere Artikel

01. Februar 2021

Neuer Rekord auf der Gartenschau

Zum Ende der vergünstigten Vorverkaufsphase verbucht die Gartenschau Bad Lippspringe einen neuen Rekord freuen. Mehr als 6.000 Interessenten haben eine Jahreskarte für die attraktive Parkanlage gekauft, die Matthias Hack als Pressesprecher betreut. Verantwortlich für diesen Erfolg ist vor allem auch das familienfreundliche Veranstaltungskonzept. Mit dem Sparkassen-Waldleuchten im Frühjahr (Foto), den neuen Sandwelten im Sommer und […]

» mehr lesen
18. Januar 2021

Hohe Reichweiten für den SCP07

Auch im Jahr 2020 hat Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 (SCP07), der von Matthias Hack als Leiter Kommunikation und Pressesprecher betreut wird, wieder hohe Media-Reichweiten mit den vereinseigenen Kommunikationskanälen erzielt. Mehr als 15 Millionen Impressionen verzeichnete der Verein allein auf YouTube und Twitter, die Wiedergabezeit von Videos erreichte deutlich mehr als 40.000 Stunden. Das SCP07-TV verzeichnete im vergangenen […]

» mehr lesen