« zurück
17. Juli 2017

Neustart der SCP-Kicker in der 3. Liga

Mit einer guten Portion Zuversicht starten die Fußballer des SC Paderborn 07 (SCP) in die Saison 2017/2018 in der 3. Liga. Ein runderneuerter Kader mit einem geringeren Durchschnittsalter und höherem Tempo speziell auf den Außenbahnen soll die Basis bilden für ein bessere Saison als im Vorjahr. Matthias Hack betreut den SCP weiterhin als Leiter Kommunikation und Pressesprecher.

Mehrere erfahrene Spieler haben die Paderborner in der Sommerpause 2017 verlassen. Dafür konnte der SCP zahlreiche junge Akteure aus der Regionalliga gewinnen, die über herausragendes Talent verfügen und den nächsten Schritt in ihrer Karriere machen wollen. In der 3.Liga, die wieder 20 Mannschaften umfasst, wollen die SCP-Kicker eine gute Rolle spielen und möglichst einen einstelligen Platz erreichen. Mittelfristig peilt der Verein die Rückkehr in die 2. Bundesliga an.

Andere Artikel

16. April 2019

Gartenschau weiterhin sehr beliebt

Auch im zweiten Jahr nach der Landesgartenschau 2017 bleibt die Gartenschau Bad Lippspringe sehr beliebt. Kurz vor der Eröffnung der Hauptsaison konnten die Verantwortlichen von “Blumenpracht und Waldidylle” die Käuferin der 5.000. Jahreskarte begrüßen. Als “Renner” erwies sich bereits das Sparkassen-Waldleuchten, das im März 2019 mehr als 10.000 Besucher in den Park zog. Die 5.000. […]

» mehr lesen
27. März 2019

Bewegende Bilder im ADU-TV

In ihrer Kommunikation setzt die ADU-Gruppe zunehmend auch auf bewegte Bilder. Das führende Unternehmen für Dienstleistungen rund um das Gebäude in Ostwestfalen-Lippe hat einen eigenen TV-Kanal – das ADU-TV – ins Leben gerufen. Regelmäßig sollen hier – im wörtlichen Sinne – bewegende Bilder die Unternehmenskommunikation ergänzen. Die ersten Beiträge im ADU-TV zeigen bereits an, dass […]

» mehr lesen