« zurück
17. Juli 2017

Neustart der SCP-Kicker in der 3. Liga

Mit einer guten Portion Zuversicht starten die Fußballer des SC Paderborn 07 (SCP) in die Saison 2017/2018 in der 3. Liga. Ein runderneuerter Kader mit einem geringeren Durchschnittsalter und höherem Tempo speziell auf den Außenbahnen soll die Basis bilden für ein bessere Saison als im Vorjahr. Matthias Hack betreut den SCP weiterhin als Leiter Kommunikation und Pressesprecher.

Mehrere erfahrene Spieler haben die Paderborner in der Sommerpause 2017 verlassen. Dafür konnte der SCP zahlreiche junge Akteure aus der Regionalliga gewinnen, die über herausragendes Talent verfügen und den nächsten Schritt in ihrer Karriere machen wollen. In der 3.Liga, die wieder 20 Mannschaften umfasst, wollen die SCP-Kicker eine gute Rolle spielen und möglichst einen einstelligen Platz erreichen. Mittelfristig peilt der Verein die Rückkehr in die 2. Bundesliga an.

Andere Artikel

17. Oktober 2021

Heilwald stärkt die Gesundheit

Große Anziehungskraft entfaltet der Heilwald Bad Lippspringe, der erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen. Auch beim Thementag „Faszination Heilwald“ zeigten sich viele Besucher ganz begeistert, nutzten die Sport- und Gesundheitsangebote oder schlenderten durch die herbstliche Atmosphäre mit noch üppigem Grün.  Deutschlandweit einzigartig ist das Zusammenspiel von Wald und Heilklima. Hatha Yoga, Baummeditation oder Qi Gong – diese regelmäßigen […]

» mehr lesen
03. Oktober 2021

Spektakulärer Weltrekord am Heimathafen

Weltrekord am Flughafen Paderborn/Lippstadt: Das CYPRES Demo Team hat mit 6.341 Quadratmetern die größte Flagge am Himmel präsentiert und holte sich damit die Bestmarke zurück. Mehr als 1.000 Zuschauer verfolgten am Heimathafen das spektakuläre Ereignis. Nach der Landung gab es kein Halten mehr – da war pure Freude! Zu dem Sprungteam gehören neben Horst Salmen, der aus […]

» mehr lesen