« zurück
27. Juli 2020

MZG bundesweit in den Medien

Zu einem überregional anerkannten Kompetenzzentrum für die Behandlung von Corona-Patienten hat sich das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe entwickelt, das von Matthias Hack im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beraten und begleitet wird. Mehrere bundesweite Veröffentlichungen hat der Gesundheitsstandort Bad Lippspringe in der jüngeren Vergangenheit erfahren.

Vom Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) bis hin zum bundesweit agierenden Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) zeigen die Berichte in Wort, Bild und Bewegtbild: Das MZG Bad Lippspringe mit seinem Akutkrankenhaus (Karl-Hansen-Klinik) und seinen vier Reha-Kliniken (Klinik Martinusquelle, Teutoburger-Wald-Klinik, Cecilien-Klinik und Klinik am Park) hat außergewöhnlich viel Kompetenz und Erfahrung im Umgang mit dieser besonderen Patientengruppe.

Ein großer Vorteil des MZG ist die Abbildung der gesamten Versorgungskette: Von der Akutbehandlung mit qualifizierter Beatmung über die Frührehabilitation bis hin zur Rehabilitation verfügt Bad Lippspringe über sämtliche Leistungsbereiche an einem Standort. Die Corona-Erkrankung stellt für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar. Die Berichte der Patienten zeigen, dass sie in den MZG-Kliniken optimal auf den "Wiedereinstieg in das Leben" vorbereitet werden.

Andere Artikel

12. Mai 2022

Sechste Ausgabe des 1907 Magazins

Pünktlich zum Ende der Zweitliga-Saison 2021/2022 hat der SCP07 die sechste Ausgabe des 1907 Magazins veröffentlicht. Die Titelstory des 68-seitigen Hefts beschäftigt sich mit dem Präsidenten Thomas Sagel. Im Gespräch erzählt er von seiner eigenen Fußballer-Laufbahn, seiner Liebe zu Pferden und seinen Zielen im neuen Ehrenamt. „Die Nachwuchsarbeit liegt mir sehr am Herzen. Ich bin […]

» mehr lesen
03. Mai 2022

Heimathafen hebt die Prognose an

Mit einer Prognose von 200.000 Passagieren war der Flughafen Paderborn/Lippstadt in das Jahr 2022 gestartet. Nach dem Abebben der Corona-Pandemie und einer starken Frequenz in den Osterferien geht der Heimathafen davon aus, dass die Zahl der Fluggäste schneller steigt als ursprünglich vorgesehen. Mit Blick auf die voraussichtlichen Kapazitäten könnten 2022 bis zu 50 Prozent mehr […]

» mehr lesen