« zurück
27. Juli 2020

MZG bundesweit in den Medien

Zu einem überregional anerkannten Kompetenzzentrum für die Behandlung von Corona-Patienten hat sich das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe entwickelt, das von Matthias Hack im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beraten und begleitet wird. Mehrere bundesweite Veröffentlichungen hat der Gesundheitsstandort Bad Lippspringe in der jüngeren Vergangenheit erfahren.

Vom Zweiten Deutschen Fernsehen (ZDF) bis hin zum bundesweit agierenden Redaktionsnetzwerk Deutschland (RND) zeigen die Berichte in Wort, Bild und Bewegtbild: Das MZG Bad Lippspringe mit seinem Akutkrankenhaus (Karl-Hansen-Klinik) und seinen vier Reha-Kliniken (Klinik Martinusquelle, Teutoburger-Wald-Klinik, Cecilien-Klinik und Klinik am Park) hat außergewöhnlich viel Kompetenz und Erfahrung im Umgang mit dieser besonderen Patientengruppe.

Ein großer Vorteil des MZG ist die Abbildung der gesamten Versorgungskette: Von der Akutbehandlung mit qualifizierter Beatmung über die Frührehabilitation bis hin zur Rehabilitation verfügt Bad Lippspringe über sämtliche Leistungsbereiche an einem Standort. Die Corona-Erkrankung stellt für alle Beteiligten eine große Herausforderung dar. Die Berichte der Patienten zeigen, dass sie in den MZG-Kliniken optimal auf den "Wiedereinstieg in das Leben" vorbereitet werden.

Andere Artikel

17. Oktober 2021

Heilwald stärkt die Gesundheit

Große Anziehungskraft entfaltet der Heilwald Bad Lippspringe, der erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen. Auch beim Thementag „Faszination Heilwald“ zeigten sich viele Besucher ganz begeistert, nutzten die Sport- und Gesundheitsangebote oder schlenderten durch die herbstliche Atmosphäre mit noch üppigem Grün.  Deutschlandweit einzigartig ist das Zusammenspiel von Wald und Heilklima. Hatha Yoga, Baummeditation oder Qi Gong – diese regelmäßigen […]

» mehr lesen
03. Oktober 2021

Spektakulärer Weltrekord am Heimathafen

Weltrekord am Flughafen Paderborn/Lippstadt: Das CYPRES Demo Team hat mit 6.341 Quadratmetern die größte Flagge am Himmel präsentiert und holte sich damit die Bestmarke zurück. Mehr als 1.000 Zuschauer verfolgten am Heimathafen das spektakuläre Ereignis. Nach der Landung gab es kein Halten mehr – da war pure Freude! Zu dem Sprungteam gehören neben Horst Salmen, der aus […]

» mehr lesen