« zurück
24. Oktober 2019

Moderne Dienstleistungen 4.0 bei ADU

Das Spannungsfeld von Qualität und Preis prägt die Arbeit von Gebäudedienstleistern so stark wie nie zuvor. In Zusammenarbeit mit HACK PR hat die ADU-Gruppe ein neues Konzept formuliert, das Mehrwerte für die Kunden aufzeigt. Der Fokus lautet: „Dienstleistungen 4.0“.

Zukünftig präsentiert sich ADU noch stärker als Dienstleister, der den einzelnen Kunden mit seinen individuellen Bedürfnissen in den Mittelpunkt der täglichen Arbeit stellt. Mit drei Aspekten hebt sich das Unternehmen ganz gezielt vom Wettbewerb ab.

  • Mehr Kundenbetreuung: Die Kundenbetreuer verbringen mehr Zeit in den Objekten und können die meisten Probleme bereits im Ansatz lösen.
  • Mehr Dialog: Eine intensive Kommunikation im Team und mit den Verantwortlichen des Auftraggebers sorgt für hohe Kundenzufriedenheit.
  • Mehr Qualifizierung: Durch regelmäßige Schulungen in der Urban Akademie steigert ADU die Identifikation der Mitarbeiter mit ihrer Arbeit deutlich.

Mit dieser Strategie kann ADU den steigenden Anforderungen an optimale Dienstleistungen aktiv und erfolgreich begegnen. Eine offene Feedback-Kultur sowie Führung und Kommunikation sind weitere Erfolgsfaktoren der „Dienstleistungen 4.0“. Positive Rückmeldungen von Kunden und Mitarbeitern motivieren das Unternehmen, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.

 

 

Andere Artikel

26. Dezember 2019

Starke Werte für die SCP07-Kicker

Der erfrischende Offensivfußball, mit dem die SCP07-Kicker die Bundesliga in der Saison 2019/2020 bereichern, schlägt sich auch in statistischen Werten nieder. Bei Laufleistung, intensiven Läufen und Sprints erzielten die Paderborner im ersten Teil der aktuellen Spielzeit herausragende Werte. Matthias Hack betreut die SCP07-Kicker als Leiter Kommunikation und Pressesprecher. Mehr als 2.000 Kilometer ist das Team […]

» mehr lesen
18. Dezember 2019

Drei PR-Trends prägen das Jahr 2020

Drei zentrale PR-Trends werden das Jahr 2020 prägen. In Kurzform: Alles wird noch knapper, aktueller und persönlicher! Wer in der Unternehmenskommunikation auf den verschiedenen Kanälen “auf Ballhöhe” bleiben möchte, sollte zentrale Grundsätze berücksichtigen. Hilfreich ist dabei eine frühzeitige Weichenstellung, damit sich die gewünschten Ergebnisse auch einstellen. Kurz und knapp Es entstehen immer neue Kanäle und […]

» mehr lesen