« zurück
12. Oktober 2017

Lebendige Erinnerung an die LGS 2017

Zu einem Bestseller entwickelt sich das offizielle Buch zur Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe mit dem Titel „Neue Blüte“. Autor Matthias Hack lässt die 187 ereignisreichen Tage auf 120 reich illustrierten Seiten Revue passieren. Knackige Texte, bemerkenswerte Zahlen und ausdrucksstarke Bilder prägen das Werk, das im Paderborner Bonifatius Verlag erschienen ist.

Für die Erstellung von „Neue Blüte“ hat Matthias Hack, der die Gartenschau seit Februar 2014 als Pressesprecher begleitet, mit seiner Agentur HACK PR renommierte Partner gewonnen. Der Bonifatius Verlag aus Paderborn kümmerte sich um die Gestaltung und die verlegerische Betreuung. Zudem wartet das Buch mit einer Besonderheit auf: Einzigartige Aufnahmen mit einer 360-Grad-Kamera, die das Unternehmen AFV Medienproduktion Weihrauch erstellt hat, halten die Erinnerung an die erfolgreiche Gartenschau auch mit bewegten Bildern lebendig.

„Wir haben die schönsten Momente der Landesgartenschau 2017 festgehalten und wollen vor allem auch die nachhaltigen Effekte für Bad Lippspringe aufzeigen“, erläutert Hack, der mit seinem Buch zur Bundesliga-Saison 2014/2015 des SC Paderborn 07 bereits einen heimischen Bestseller gelandet hat. Bürgermeister Andreas Bee hält das Werk für sehr gelungen: „Schon der Titel bringt die Bedeutung der Landesgartenschau für Bad Lippspringe auf den Punkt. Unsere Stadt hat durch die Großveranstaltung zu neuer Stärke gefunden und ist bei vielen Menschen aus Nah und Fern wieder in den Fokus gerückt. Mit frischem Wind unter den Flügeln gehen wir positiv in die Zukunft“.

Die Leser erfahren neben einer Übersicht über die wichtigsten Ereignisse zahlreiche bemerkenswerte Zahlen rund um die Gartenschau. Neben der Anzahl der Dauerkarten gehören dazu die Wassermenge in der neuen NIEWELS-Fontäne, die Einsatzminuten von Maskottchen Lippolino, die verkauften Kuchenstücke auf der Gartenschau oder die Laufzeit der elektrischen Mini-Rasenmäher im Gelände. Ein Schlusswort des Präsidenten der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, Wolf D. Meier-Scheuven, rundet das Buch ab.

Ab Montag, 16. Oktober, ist das Buch „Neue Blüte“ zum Preis von 18.90 Euro in der Tourist Info Bad Lippspringe, in der Bonifatius-Buchhandlung in Paderborn, in den Geschäftsstellen des Westfälischen Volksblattes in Paderborn, Delbrück und Büren, im Buchhandel sowie im Internet unter www.bonifatius-verlag.de erhältlich.

--------

Bibliografische Angaben:
Matthias Hack
Neue Blüte
Bad Lippspringe und die Landesgartenschau 2017
Format: 21 x 26 cm; gebunden, 120 Seiten, durchgehend farbig bebildert
18,90 Euro
ISBN 978-3-89710-722-9

Andere Artikel

16. April 2019

Gartenschau weiterhin sehr beliebt

Auch im zweiten Jahr nach der Landesgartenschau 2017 bleibt die Gartenschau Bad Lippspringe sehr beliebt. Kurz vor der Eröffnung der Hauptsaison konnten die Verantwortlichen von “Blumenpracht und Waldidylle” die Käuferin der 5.000. Jahreskarte begrüßen. Als “Renner” erwies sich bereits das Sparkassen-Waldleuchten, das im März 2019 mehr als 10.000 Besucher in den Park zog. Die 5.000. […]

» mehr lesen
27. März 2019

Bewegende Bilder im ADU-TV

In ihrer Kommunikation setzt die ADU-Gruppe zunehmend auch auf bewegte Bilder. Das führende Unternehmen für Dienstleistungen rund um das Gebäude in Ostwestfalen-Lippe hat einen eigenen TV-Kanal – das ADU-TV – ins Leben gerufen. Regelmäßig sollen hier – im wörtlichen Sinne – bewegende Bilder die Unternehmenskommunikation ergänzen. Die ersten Beiträge im ADU-TV zeigen bereits an, dass […]

» mehr lesen