« zurück
23. April 2021

Gezielte Kanzlei-Erweiterung

Eine dynamische Entwicklung verzeichnet die Kanzlei am Rosentor in Paderborn. Der neue "Kanzlei-Report" 1/2021 beschäftigt sich mit brandaktuellen Themen aus dem Bau- und Erbrecht, die großen Einfluss auf die Gestaltung der Zukunft in diesen Branchen haben werden. Darüber präsentiert die Kanzlei ihr erweitertes Expertenteam, das noch mehr Fachkompetenz unter einem Dach bedeutet.

Mit Rechtsanwalt und Notar a. D. Dr. Klaus Schröder sowie Rechtsanwalt Fabian Henschke kann Kanzlei-Chef Christoph Frisch zwei weitere angestellte Rechtsanwälte im Team willkommen heißen. Als Spezialist für Familien- und Erbrecht ist Dr. Schröder in der Region bekannt für rechtssichere und elegante Lösungen. Mit Henschke gehört ein aufstrebender Jurist mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, der die Zulassung als Rechtsanwalt von der Rechtsanwaltskammer Hamm im Januar 2021 erhalten hat, neu zum Team.

Inhaltlich drehen sich die Beiträge im "Kanzlei-Report" vor allem um das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WeMoG), das am 1. Dezember 2020 in Kraft getreten ist, um den rechtssicheren Einsatz von ausländischen Subunternehmern und um die Rolle eines Beirats bei der Unternehmensnachfolge. Auch die Herausforderungen, die sich durch die neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) 2021 ergeben, kommen zur Sprache.

 

 

Andere Artikel

17. Oktober 2021

Heilwald stärkt die Gesundheit

Große Anziehungskraft entfaltet der Heilwald Bad Lippspringe, der erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen. Auch beim Thementag „Faszination Heilwald“ zeigten sich viele Besucher ganz begeistert, nutzten die Sport- und Gesundheitsangebote oder schlenderten durch die herbstliche Atmosphäre mit noch üppigem Grün.  Deutschlandweit einzigartig ist das Zusammenspiel von Wald und Heilklima. Hatha Yoga, Baummeditation oder Qi Gong – diese regelmäßigen […]

» mehr lesen
03. Oktober 2021

Spektakulärer Weltrekord am Heimathafen

Weltrekord am Flughafen Paderborn/Lippstadt: Das CYPRES Demo Team hat mit 6.341 Quadratmetern die größte Flagge am Himmel präsentiert und holte sich damit die Bestmarke zurück. Mehr als 1.000 Zuschauer verfolgten am Heimathafen das spektakuläre Ereignis. Nach der Landung gab es kein Halten mehr – da war pure Freude! Zu dem Sprungteam gehören neben Horst Salmen, der aus […]

» mehr lesen