« zurück
23. April 2021

Gezielte Kanzlei-Erweiterung

Eine dynamische Entwicklung verzeichnet die Kanzlei am Rosentor in Paderborn. Der neue "Kanzlei-Report" 1/2021 beschäftigt sich mit brandaktuellen Themen aus dem Bau- und Erbrecht, die großen Einfluss auf die Gestaltung der Zukunft in diesen Branchen haben werden. Darüber präsentiert die Kanzlei ihr erweitertes Expertenteam, das noch mehr Fachkompetenz unter einem Dach bedeutet.

Mit Rechtsanwalt und Notar a. D. Dr. Klaus Schröder sowie Rechtsanwalt Fabian Henschke kann Kanzlei-Chef Christoph Frisch zwei weitere angestellte Rechtsanwälte im Team willkommen heißen. Als Spezialist für Familien- und Erbrecht ist Dr. Schröder in der Region bekannt für rechtssichere und elegante Lösungen. Mit Henschke gehört ein aufstrebender Jurist mit Schwerpunkt Wirtschaftsrecht, der die Zulassung als Rechtsanwalt von der Rechtsanwaltskammer Hamm im Januar 2021 erhalten hat, neu zum Team.

Inhaltlich drehen sich die Beiträge im "Kanzlei-Report" vor allem um das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WeMoG), das am 1. Dezember 2020 in Kraft getreten ist, um den rechtssicheren Einsatz von ausländischen Subunternehmern und um die Rolle eines Beirats bei der Unternehmensnachfolge. Auch die Herausforderungen, die sich durch die neue Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) 2021 ergeben, kommen zur Sprache.

 

 

Andere Artikel

28. Mai 2021

Starke Kinder prägen die Sandwelten

Von Bibi Blocksberg über den kleinen Ritter Trenk bis hin zu Pippi Langstrumpf und Wickie: Vom 11. Juni bis zum 25. Juli können die großen und kleinen Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe den Helden ihrer Kindheit ganz nah sein. Unter dem Motto „Starke Kinder“ findet zum ersten Mal die Ausstellung Sandwelten in der mehrfach ausgezeichneten […]

» mehr lesen
23. Mai 2021

Solide Zweitliga-Saison 2020/2021

Nach einer Achterbahnfahrt durch die Ligen im deutschen Profifußball in den vergangenen Jahren hat der SC Paderborn 07 (SCP07) eine solide Zweitliga-Saison gespielt. Die Serie 2020/2021 schlossen die Paderborner mit 47 Punkten aus 34 Spielen als Tabellenneunter ab. Am letzten Spieltag erzielten die SCP07-Kicker bei den Würzburger Kickers ein 1:1-Unentschieden. Für eine Bestmarke sorgte Stürmer Dennis Srbeny […]

» mehr lesen