« zurück
16. März 2020

Erster “Kanzlei-Report” vom Rosentor

Schrittweise baut die Kanzlei am Rosentor in Paderborn, die von HACK PR beraten und betreut wird, ihre Kommunikation aus. Nächster Schritt ist die Auflage eines "Kanzlei-Report", dessen erste Ausgabe jetzt erschienen ist. Im Blickpunkt des Premieren-Heftes stehen aktuelle Entwicklungen in der Bauwirtschaft, speziell im Hinblick auf die fortschreitende Digitalisierung.

Die Abkürzung "BIM" beschäftigt viele Unternehmen aus der Bauwirtschaft bereits seit einiger Zeit. Das "Building Information Modeling" bietet hervorragende Werkzeuge für eine digitale Ausrichtung des Bauens, erfordert aber auch ein neues Projektverständnis und eine andere Vertragsgrundlage. Die Kanzlei am Rosentor verfügt zu dieser Thematik über besondere Expertise.

Weitere Themen der ersten Ausgabe des "Kanzlei-Reports" sind neue Wege zur Durchführung von Eigentümerversammlungen unter Einbeziehung moderner Medien und die aktuelle Diskussion zur Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI). Zudem informiert die Kanzlei in ihrer ersten Zeitung für Kunden, Geschäftspartner und Interessenten über die große Bedeutung eines Testaments zur Regelung des Nachlasses.

Andere Artikel

21. Oktober 2020

Institut für Unternehmensnachfolge

Viele Unternehmen stehen in der Region Ostwestfalen vor einem Generationswechsel. Häufig sind die Betriebe mit dieser anspruchsvollen Aufgabe überfordert, zumal viele Details zu berücksichtigen sind. Ab sofort gibt es dafür einen qualifizierten Ansprechpartner: das Institut für Unternehmensnachfolge in Ostwestfalen (INO) mit Sitz in der Kanzlei am Rosentor in Paderborn. Matthias Hack verantwortet im Institut INO […]

» mehr lesen
07. Oktober 2020

MZG im ARD-Magazin “Plusminus”

Erneut hat das Medizinische Zentrum für Gesundheit (MZG) in Bad Lippspringe mit seiner speziellen Expertise in der Behandlung von Covid-19-Patienten bundesweit für Aufmerksamkeit gesorgt. Nach dem ZDF-Länderspiegel beschäftigte sich jetzt auch das ARD-Magazin “Plusminus” mit dieser Thematik. Matthias Hack betreut das MZG im Bereich der Medienarbeit. Das Thema “Corona und die Spätfolgen” stand im Blickpunkt […]

» mehr lesen