« zurück
27. Dezember 2018

Emotionaler Abschluss des ADU-Jubiläums

Einen emotional bewegenden Abschluss des 25-jährigen Bestehens erlebte die ADU-Gruppe. Der mehr als 3.000 Mitarbeiter starke Firmenverbund für Gebäudereinigung, Sicherheitsdienste und Personalservice mit Sitz in Paderborn hatte sein Jubiläumsjahr unter das treffende Motto "25 Jahre - einfach mehr wert" gestellt.

Inhaber und Geschäftsführer Jürgen Urban brachte allen Mitarbeitern, Kunden und Partnern im Rahmen der Weihnachtsfeier seinen persönlichen Dank zum Ausdruck. Buchstäblich aus einer Garage heraus ist seit dem Jahr 1993 ein Unternehmen gewachsen, das mit seiner Werteorientierten Philosophie eigene Maßstäbe im einem hart umkämpften Markt gesetzt hat.

Im Blickpunkt der Feier standen 13 Jubilare, deren Treue sich auf beeindruckende 105 Jahre addiert. Zu den Dienstältesten Mitarbeitern zählen Erna Boldt (20 Jahre), Daniel Gladki (15 Jahre), Julia Baglkow, Niko Weiss und Fadil Krasniqi (alle 10 Jahre) sowie Elies Aslan, Linda Austin, Maxim Erfurt, Eugen Krylow, Manickam Logeswaran, Markus Oetterer, Michael Steins und Ali Riza Yesilay (je 5 Jahre) aus. Diese Kontinuität in der Belegschaft ist ein wichtiger Pluspunkt für die ADU-Gruppe.

Hier geht´s zum Video vom Abschluss des Jubiläumsjahres: https://www.youtube.com/watch?v=4xVOJgKOQCE

Andere Artikel

26. Dezember 2019

Starke Werte für die SCP07-Kicker

Der erfrischende Offensivfußball, mit dem die SCP07-Kicker die Bundesliga in der Saison 2019/2020 bereichern, schlägt sich auch in statistischen Werten nieder. Bei Laufleistung, intensiven Läufen und Sprints erzielten die Paderborner im ersten Teil der aktuellen Spielzeit herausragende Werte. Matthias Hack betreut die SCP07-Kicker als Leiter Kommunikation und Pressesprecher. Mehr als 2.000 Kilometer ist das Team […]

» mehr lesen
18. Dezember 2019

Drei PR-Trends prägen das Jahr 2020

Drei zentrale PR-Trends werden das Jahr 2020 prägen. In Kurzform: Alles wird noch knapper, aktueller und persönlicher! Wer in der Unternehmenskommunikation auf den verschiedenen Kanälen “auf Ballhöhe” bleiben möchte, sollte zentrale Grundsätze berücksichtigen. Hilfreich ist dabei eine frühzeitige Weichenstellung, damit sich die gewünschten Ergebnisse auch einstellen. Kurz und knapp Es entstehen immer neue Kanäle und […]

» mehr lesen