« zurück
29. März 2016

Einzigartiger Geschäftsbericht

 

Als Pionier für neuartige Lösungen verfügt die paragon AG aus Delbrück über einen ausgezeichneten Ruf in der Automobilbranche. Auch beim Geschäftsbericht zum Geschäftsjahr 2015 setzte der börsennotierte Zulieferer einmal mehr Zeichen: Erstmalig kam auf der Titelseite ein breitflächiger Strukturlack zum Einsatz.

Das Titelmotiv des Geschäftsberichts zeigt eine Straße, die sich durch eine Landschaft schlängelt. Um die Straße als Wegstrecke für das Automobil hervorzuheben, setzte HACK PR im Auftrag des Unternehmens einen Strukturlack ein, der die Asphalt-Oberfläche nachahmt. Diese Produktionsform ist äußerst selten, da sie ein hohes Maß an Genauigkeit und Sorgfalt bei der Herstellung erfordert.

Der paragon-Geschäftsbericht für das Geschäftsjahr 2015 war auch deshalb eine besondere Herausforderung, weil die Veröffentlichung einige Wochen früher erfolgte als in den vergangenen Jahren. Aufgrund der langjährigen guten Zusammenarbeit realisierten paragon und HACK PR dieses Projekt aber ohne Probleme – und mit dem besonderen optischen Effekt auf der Titelseite.

Andere Artikel

19. Februar 2019

Die PR-Trends für das Jahr 2019

Social Media, Video und VR sowie Storytelling – diese zentralen Trends werden das PR-Jahr 2019 prägen. Unternehmen und Organisationen müssen auch in diesem Jahr immer schneller auf neue Herausforderungen reagieren, um ihre Botschaften in der gewünschten Aufmerksamkeitskurve zu platzieren. Eine strukturierte Kommunikationsarbeit ist dabei sehr hilfreich. Social Media Auch im Jahr 2019 schießen weitere Apps […]

» mehr lesen
27. Dezember 2018

SCP07-Kicker mit Offensiv-Power

Ein offensives Feuerwerk brannten die SCP07-Kicker im ersten Teil der Saison 2018/2019 in der 2. Fußball-Bundesliga ab. Als Aufsteiger erzielten die Paderborner satte 42 Tore in den ersten 18 Meisterschaftsspielen. Außerdem qualifizierte sich die Mannschaft um Kapitän Christian Strohdiek für das Achtelfinale des attraktiven und lukrativen DFB-Pokalwettbewerbs. Bereits in der 3. Liga hatten die SCP07-Kicker […]

» mehr lesen