« zurück
27. März 2019

Bewegende Bilder im ADU-TV

In ihrer Kommunikation setzt die ADU-Gruppe zunehmend auch auf bewegte Bilder. Das führende Unternehmen für Dienstleistungen rund um das Gebäude in Ostwestfalen-Lippe hat einen eigenen TV-Kanal - das ADU-TV - ins Leben gerufen. Regelmäßig sollen hier - im wörtlichen Sinne - bewegende Bilder die Unternehmenskommunikation ergänzen.

Die ersten Beiträge im ADU-TV zeigen bereits an, dass selbst produzierte Videos den Dialog des Unternehmens mit der Öffentlichkeit beleben können. Ob Impressionen vom 25-jährigen Jubiläum, Einblicke in die qualifizierte Glasreinigung oder das Zusammenspiel von Personalservice und Sicherheit bei der Paderborner Brauerei - das besondere Profil und die Tätigkeitsfelder der ADU-Gruppe lassen sich auf diesem Weg sehr gut transportieren.

Zusammen mit den bewährten Instrumenten der Unternehmenskommunikation ergibt sich ein neuer crossmedialer Ansatz, bei dem sich die einzelnen Medien gegenseitig befruchten. Dazu gehören insbesondere das Print-Magazin "ADU-Journal", das zwei Mal im Jahr erscheint, und die Homepage www.adu-urban.de, die mehrfach in der Woche mit aktuellen Meldungen gefüllt wird.

Andere Artikel

17. Oktober 2021

Heilwald stärkt die Gesundheit

Große Anziehungskraft entfaltet der Heilwald Bad Lippspringe, der erste seiner Art in Nordrhein-Westfalen. Auch beim Thementag „Faszination Heilwald“ zeigten sich viele Besucher ganz begeistert, nutzten die Sport- und Gesundheitsangebote oder schlenderten durch die herbstliche Atmosphäre mit noch üppigem Grün.  Deutschlandweit einzigartig ist das Zusammenspiel von Wald und Heilklima. Hatha Yoga, Baummeditation oder Qi Gong – diese regelmäßigen […]

» mehr lesen
03. Oktober 2021

Spektakulärer Weltrekord am Heimathafen

Weltrekord am Flughafen Paderborn/Lippstadt: Das CYPRES Demo Team hat mit 6.341 Quadratmetern die größte Flagge am Himmel präsentiert und holte sich damit die Bestmarke zurück. Mehr als 1.000 Zuschauer verfolgten am Heimathafen das spektakuläre Ereignis. Nach der Landung gab es kein Halten mehr – da war pure Freude! Zu dem Sprungteam gehören neben Horst Salmen, der aus […]

» mehr lesen