« zurück
15. Juni 2016

Das Buch zur Landesgartenschau 2017

LGS-Buch-NEUE-BLÜTE

Einen besonderen Blick auf die Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe verspricht das offizielle Buch, das unmittelbar nach dem Ende der Großveranstaltung im Herbst 2017 erscheinen wird. Neben knackigen Texten und ausdrucksstarken Bildern können sich alle Interessenten auf die Integration von einzigartigen Aufnahmen mit einer 360-Grad-Kamera freuen.

Für die Erstellung des reich bebilderten Buches hat Matthias Hack, der den Weg zur Landesgartenschau seit Februar 2014 als Pressesprecher begleitet, renommierte Partner aus der Region gewonnen. Der Bonifatius Verlag aus Paderborn kümmert sich um die Gestaltung und die verlegerische Betreuung. AFV Medienproduktion Weihrauch aus Bad Lippspringe erstellt die Fotos und Videos, die über QR-Codes abgerufen werden können, mit einer firmeneigenen 360-Grad-Kamera.

Ab sofort kann das Buch mit dem Titel „Neue Blüte“ (ISBN 978-3-89710-722-9) in der Tourist Info Bad Lippspringe, in der Bonifatius-Buchhandlung in Paderborn, in den Geschäftsstellen des Westfälischen Volksblattes in Paderborn, Delbrück und Büren, im Buchhandel sowie im Internet unter www.bonifatius-verlag.de vorbestellt werden. Der Subskriptions-Vorzugspreis von 14,90 Euro gilt bis zum 31. Mai 2017. Ab dem 1. Juni 2017 kostet das offizielle Buch zur Landesgartenschau dann 18,90 Euro. Die Erscheinung wird unmittelbar nach dem Ende der Gartenschau (15. Oktober 2017) erfolgen.

Buch Landesgartenschau 2017

Bibliografische Angaben:
Matthias Hack
Neue Blüte
Bad Lippspringe und die Landesgartenschau 2017
Format: 21 x 25,5 cm; gebunden, ca. 128 Seiten, durchgehend farbig bebildert
18,90 Euro; Subskriptionspreis 14,90 Euro bis 31. Mai 2017
ISBN 978-3-89710-722-9

Andere Artikel

16. März 2020

Erster “Kanzlei-Report” vom Rosentor

Schrittweise baut die Kanzlei am Rosentor in Paderborn, die von HACK PR beraten und betreut wird, ihre Kommunikation aus. Nächster Schritt ist die Auflage eines “Kanzlei-Report”, dessen erste Ausgabe jetzt erschienen ist. Im Blickpunkt des Premieren-Heftes stehen aktuelle Entwicklungen in der Bauwirtschaft, speziell im Hinblick auf die fortschreitende Digitalisierung. Die Abkürzung “BIM” beschäftigt viele Unternehmen aus der Bauwirtschaft bereits seit einiger Zeit. Das “Building Information […]

» mehr lesen
14. März 2020

Drei Tipps für die PR zum Corona-Virus

Das neuartige Corona-Virus stellt auch eine Herausforderung für die Kommunikation in vielen Unternehmen und Organisationen dar. HACK PR gibt drei wichtige Tipps zum Umgang mit der aktuellen Situation und steht speziell auch für die Krisenkommunikation in Verdachts- und Infektionsfällen als Berater zur Verfügung. 1. Besonnen und konsequent handeln Jetzt ist eine klare Position gefragt: Unternehmer müssen gerade […]

» mehr lesen