« zurück
14. August 2021

Bunter Lichterwald auf der Gartenschau

Beim Sparkassen-Waldleuchten erstrahlt die Gartenschau Bad Lippspringe wieder in allen Regenbogen-Farben und begeistert tausende Besucher mit fantasievollen Leuchtobjekten. Nachdem die beliebte Lichtausstellung in diesem Jahr pandemiebedingt bereits zwei Mal verschoben werden musste, kommen die vielen Interessenten bis zum 29. August endlich in den Genuss des bunten Zauberwalds.

Zur vierten Auflage des Sparkassen-Waldleuchtens hat Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld von world of lights zahlreiche neue Leuchtobjekte mit nach Bad Lippspringe gebracht. Dazu gehören beispielsweise bauschige Wolken, die sich als bunte Farbtupfer eindrucksvoll vom dunklen Nachthimmel abheben. Alles in allem erwarten die Besucher rund 20 verschiedene Leuchtobjekte, hunderte bunte Lampen und Strahler sowie eine neue 3D-Videoshow in der NIEWELS-Fontäne.

Andere Artikel

13. Januar 2022

Erfolgreicher Neustart am Airport

In einem schwierigen Umfeld durch die Corona-Pandemie hat der Flughafen Paderborn/Lippstadt einen gelungenen Neustart hingelegt. Im Jahr 2021 konnte der heimische Airport die zentralen Kennzahlen im Vergleich zum Vorjahr deutlich ausbauen. So verzeichnete der Heimathafen bei den Flugbewegungen einen Zuwachs um 24,9 Prozent, bei den Passagieren sogar eine Zunahme von 39,7 Prozent. Bei den wichtigsten Indikatoren im […]

» mehr lesen
13. Januar 2022

Fünfte Ausgabe des 1907 Magazins

Die fünfte Ausgabe des 1907 Magazins ist da. Die Titelgeschichte dieses hochwertigen Heftes des SC Paderborn 07, dreht sich um Rekord-Torjäger Sven Michel. Im Exklusiv-Gespräch mit der Redaktion unter Leitung von Matthias Hack berichtet der Stürmer unter anderem von den Anfängen seiner Fußballer-Karriere und seiner Devise auf dem Feld. „In Paderborn habe ich etwas erreicht, was ich […]

» mehr lesen