« zurück
14. August 2021

Bunter Lichterwald auf der Gartenschau

Beim Sparkassen-Waldleuchten erstrahlt die Gartenschau Bad Lippspringe wieder in allen Regenbogen-Farben und begeistert tausende Besucher mit fantasievollen Leuchtobjekten. Nachdem die beliebte Lichtausstellung in diesem Jahr pandemiebedingt bereits zwei Mal verschoben werden musste, kommen die vielen Interessenten bis zum 29. August endlich in den Genuss des bunten Zauberwalds.

Zur vierten Auflage des Sparkassen-Waldleuchtens hat Lichtkünstler Wolfgang Flammersfeld von world of lights zahlreiche neue Leuchtobjekte mit nach Bad Lippspringe gebracht. Dazu gehören beispielsweise bauschige Wolken, die sich als bunte Farbtupfer eindrucksvoll vom dunklen Nachthimmel abheben. Alles in allem erwarten die Besucher rund 20 verschiedene Leuchtobjekte, hunderte bunte Lampen und Strahler sowie eine neue 3D-Videoshow in der NIEWELS-Fontäne.

Andere Artikel

11. September 2021

Viertes 1907 Magazin

Das vierte 1907 Magazin ist da. Für die Titelgeschichte der aktuellen Ausgabe hat sich die Redaktion unter Leitung von Matthias Hack mit den ehemaligen SCP07-Kickern und heutigen Nachwuchstrainern Thomas Bertels und Lukas Kruse getroffen. Im Paderquellgebiet sprachen sie über den persönlichen Seitenwechsel und worauf es bei der Arbeit mit den Nachwuchskickern ankommt. Während Kruse sich […]

» mehr lesen
10. September 2021

Kürbisse satt auf der Gartenschau

Zehn imposante Tierskulpturen, eine beeindruckende Ausstellung mit 250 Kürbissorten und unterhaltsame Veranstaltungen für die ganze Familie prägen das zweite Kürbisfestival auf der Gartenschau Bad Lippspringe. Noch bis zum Sonntag, 31. Oktober, können die Besucher der Parkanlage in die spannende Welt der Kürbisse eintauchen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen zehn imposante Waldtiere, die aus rund 40.000 […]

» mehr lesen