« zurück
08. Januar 2022

Besucher-Ansturm in der Gartenschau

2021 war das erfolgreichste Jahr der Gartenschau Bad Lippspringe. Trotz der teilweise schlechten Witterung im Sommer konnte die mehrfach ausgezeichnete Parkanlage erstmalig mehr als 200.000 Besucher begrüßen. Im Vergleich zum Vorjahr ist das ein erneutes Plus von rund 25%. Auch die Zahl der Jahreskarten hat sich auf einem hohen Niveau eingependelt: Aktuell verfügt die Gartenschau über mehr als 8.000 Stammkunden.

Ein wichtiger Faktor für diesen Erfolg sind die mehrwöchigen Großveranstaltungen. Das Sparkassen-Waldleuchten, die Sandwelten und das Kürbisfestival kommen bei den Zielgruppen sehr gut an. Kleinere Events wie die beliebten Feierabend-Konzerte oder die Weihnachtsbeleuchtung runden das familienfreundliche Veranstaltungskonzept ab.

Mehr Besucher, höherer Parkplatzbedarf und deutlich mehr Kundenkontakte führen zu neuen Aufgaben. Die Stadt Bad Lippspringe möchte den Gartenschau-Besuchern die Parkplatzsuche erleichtern und arbeitet an einem Konzept, das unter anderem weitere Parkflächen im Stadtgebiet und auch ein Park & Ride-Angebot in einem Gewerbegebiet beinhaltet. Darüber hinaus wird es demnächst einen digitalen Zugang zum Gelände geben.

Andere Artikel

19. September 2022

Siebte Ausgabe des 1907 Magazins

Die siebte Ausgabe des 1907 Magazins ist da. Für die Titelgeschichte hat die Redaktion unter Leitung von Matthias Hack die Home Deluxe GmbH, den Namensgeber des Paderborner Stadions, in Preußisch Oldendorf besucht. Gründer und Geschäftsführer Alexander Thoss berichtet von der Entstehungsgeschichte seines Unternehmens und der Partnerschaft mit dem Verein. Das SCP07-TV hat den Termin wie […]

» mehr lesen
17. August 2022

Neuer Fokus der Kanzlei am Rosentor

Mit klaren Schwerpunkten in den Segmenten Familien- und Erbrecht ist die Kanzlei am Rosentor weit über das Stadtgebiet von Paderborn hinaus bekannt. Sukzessive haben sich speziell im Schnittstellenbereich dieser juristischen Fachgebiete zusätzliche Fragestellungen ergeben, die vor allem auch das Gesellschaftsrecht und die Nachlassverwaltung betreffen. Vor diesem Hintergrund hat die Kanzlei ihr Profil gezielt erweitert. Eine zentrale Rolle nehmen dabei […]

» mehr lesen