« zurück
16. Januar 2021

Berührungsloser Radar-Taster

Einen weiteren Meilenstein hat die RTB GmbH & Co KG im Bereich der intelligenten Straßenverkehrstechnik gesetzt. Europaweit erstmalig installierte das Unternehmen aus Bad Lippspringe, das von Matthias Hack im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit betreut wird, in der NRW-Landeshauptstadt Düsseldorf acht berührungslose Radar-Taster an Lichtzeichenanlagen. Mit dieser Neuentwicklung unterstreicht RTB einmal mehr die Vorreiterrolle beim Einsatz moderner Technologien.

In Düsseldorf hat den RTB den optisch auffallenden Taster in Abstimmung mit der Stadt gezielt an Kreuzungsbereichen mit hohem Verkehrsaufkommen platziert, um alle Eventualitäten in der Testphase abzudecken. An mehreren weiteren Standorten im In- und Ausland sind weitere Installationen in absehbarer Zeit vorgesehen. Auch bei der Neuentwicklung bleibt die Blindensignalisierung an der Unterseite des Tasters bestehen.

RTB entwickelt, produziert und vertreibt in vier Bereichen innovative Lösungen für den Straßenverkehr. Das international agierende Unternehmen bietet Lösungen in den Segmenten Ampel, Detektion, Parken und E-Mobilität. Größten Wert legt RTB auf Benutzerfreundlichkeit, Qualität und Design der Produkte. Vielfach hat das Unternehmen mit mutigen Ideen neue Maßstäbe in der Branche gesetzt. Ständige Innovationsbereitschaft und Beharrlichkeit verbindet RTB mit einem natürlichen, unverstellten Auftritt.

 

Andere Artikel

01. Februar 2021

Neuer Rekord auf der Gartenschau

Zum Ende der vergünstigten Vorverkaufsphase verbucht die Gartenschau Bad Lippspringe einen neuen Rekord freuen. Mehr als 6.000 Interessenten haben eine Jahreskarte für die attraktive Parkanlage gekauft, die Matthias Hack als Pressesprecher betreut. Verantwortlich für diesen Erfolg ist vor allem auch das familienfreundliche Veranstaltungskonzept. Mit dem Sparkassen-Waldleuchten im Frühjahr (Foto), den neuen Sandwelten im Sommer und […]

» mehr lesen
18. Januar 2021

Hohe Reichweiten für den SCP07

Auch im Jahr 2020 hat Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 (SCP07), der von Matthias Hack als Leiter Kommunikation und Pressesprecher betreut wird, wieder hohe Media-Reichweiten mit den vereinseigenen Kommunikationskanälen erzielt. Mehr als 15 Millionen Impressionen verzeichnete der Verein allein auf YouTube und Twitter, die Wiedergabezeit von Videos erreichte deutlich mehr als 40.000 Stunden. Das SCP07-TV verzeichnete im vergangenen […]

» mehr lesen