« zurück
17. Juli 2017

Bad Lippspringe liegt voll im Plan

Voll im Plan liegt die Landesgartenschau 2017 (LGS) in Bad Lippspringe! Im Rahmen der Halbzeit-Pressekonferenz zogen die Verantwortlichen auch bei den Mediawerten eine positive Zwischenbilanz. Von Anfang April bis Ende Juni 2017 sind mehr als 4.000 Artikel in Zeitungen und Zeitschriften erschienen; hinzu kommen fast 2.000 Beiträge in Online-Foren, im Hörfunk und im Fernsehen. Matthias Hack begleitet die LGS mit PR-Beratung und als Pressesprecher.

Zur Halbzeit hat die Gartenschau bereits 284.762 Besucher nach Bad Lippspringe gelockt, so dass das anvisierte Ziel von 480.000 Gästen nach 187 Tagen absolut realistisch erscheint. Auch das Interesse den den Dauerkarten ist stark, nach der Hälfte der Laufzeit bereits sind 10.415 Dauerkarten abgesetzt worden. Auch bei den Gruppenbuchungen kann die Gartenschau kräftig punkten. 1.461 Führungen, 1.378 Busgruppen und 817 Kurse im Grünen Klassenzimmer haben die Erwartungen mehr als erfüllt.

Andere Artikel

27. September 2019

Mehr als 100 Millionen Impressionen

Mehr als 100 Millionen Impressionen erwartet der SCP07 in der Bundesliga-Saison 2019/2020 auf seinen eigenen Medienkanälen. Neben der Homepage erfreuen sich die Veröffentlichungen auf Facebook, Instagram, Twitter und YouTube großer Beliebtheit. Diesen Aufschwung dokumentiert auch eine aktuelle Studie, die sich mit der Social Media-Arbeit der Fußball-Bundesligisten beschäftigt hat. Bei der Gesamtübersicht zu den Inhalten rangiert der […]

» mehr lesen
26. August 2019

“Ampel-Nachrichten” als Dauerbrenner

Die RTB GmbH & Co. KG aus Bad Lippspringe hat sich zu einem internationalen Innovations- und Marktführer für Straßenverkehrstechnik entwickelt. Das 1993 von Inhaber und Geschäftsführer Rudolf Broer gegründete Unternehmen setzt in der Öffentlichkeitsarbeit unter anderem auf die Firmenzeitung “Ampel-Nachrichten”, die aktuell bereits in der 88. Ausgabe von HACK PR redaktionell betreut wird. Mit der Entwicklung […]

» mehr lesen