« zurück
17. Juli 2017

Bad Lippspringe liegt voll im Plan

Voll im Plan liegt die Landesgartenschau 2017 (LGS) in Bad Lippspringe! Im Rahmen der Halbzeit-Pressekonferenz zogen die Verantwortlichen auch bei den Mediawerten eine positive Zwischenbilanz. Von Anfang April bis Ende Juni 2017 sind mehr als 4.000 Artikel in Zeitungen und Zeitschriften erschienen; hinzu kommen fast 2.000 Beiträge in Online-Foren, im Hörfunk und im Fernsehen. Matthias Hack begleitet die LGS mit PR-Beratung und als Pressesprecher.

Zur Halbzeit hat die Gartenschau bereits 284.762 Besucher nach Bad Lippspringe gelockt, so dass das anvisierte Ziel von 480.000 Gästen nach 187 Tagen absolut realistisch erscheint. Auch das Interesse den den Dauerkarten ist stark, nach der Hälfte der Laufzeit bereits sind 10.415 Dauerkarten abgesetzt worden. Auch bei den Gruppenbuchungen kann die Gartenschau kräftig punkten. 1.461 Führungen, 1.378 Busgruppen und 817 Kurse im Grünen Klassenzimmer haben die Erwartungen mehr als erfüllt.

Andere Artikel

16. April 2019

Gartenschau weiterhin sehr beliebt

Auch im zweiten Jahr nach der Landesgartenschau 2017 bleibt die Gartenschau Bad Lippspringe sehr beliebt. Kurz vor der Eröffnung der Hauptsaison konnten die Verantwortlichen von “Blumenpracht und Waldidylle” die Käuferin der 5.000. Jahreskarte begrüßen. Als “Renner” erwies sich bereits das Sparkassen-Waldleuchten, das im März 2019 mehr als 10.000 Besucher in den Park zog. Die 5.000. […]

» mehr lesen
27. März 2019

Bewegende Bilder im ADU-TV

In ihrer Kommunikation setzt die ADU-Gruppe zunehmend auch auf bewegte Bilder. Das führende Unternehmen für Dienstleistungen rund um das Gebäude in Ostwestfalen-Lippe hat einen eigenen TV-Kanal – das ADU-TV – ins Leben gerufen. Regelmäßig sollen hier – im wörtlichen Sinne – bewegende Bilder die Unternehmenskommunikation ergänzen. Die ersten Beiträge im ADU-TV zeigen bereits an, dass […]

» mehr lesen